Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 18. Juni 2013

Besuch bei Drachenwolle - Visiting Drachenwolle

Der Anlass für unsere Fahrt nach Süddeutschland war ja nicht schön - Brigitta wollte zu einer Beerdigung eines ihr sehr nah gewesenen Menschen. Dafür haben wir uns auf der Rückfahrt ein superschönes Bonbon gegönnt! Wir waren bei der Drachenwolle, einer herausragenden Handfärberin (www.Drachenwolle.com) und einer außergewöhnlichen und supertollen Frau!!!

The reason for our journey to Southern Germany wasn't a happy one, Brigitta visited the burial service of a near friend of hers. On our journey back we rewarded ourselves with a very special highlight - we visited Drachenwolle (means Dragon Wool). She is not only an outstanding hand dyer (www.drachenwolle.com) but also an exceptional and wonderful woman!

Guckt euch einfach meine Eindrücke an und genießt!

Just look at my pictures and adore!















the signs says "Making a gauge is something for cowards"

Ein Blick in die Färbeküche, das Herz der Drachenwolle:
A view into to dyeing kitchen, the heart of the dragon :):





Etliche Stränge ihrer Seidenmischung mussten dann einfach mit und die lange Rückreise antreten - das gibt eine weitere Version des Projekts zum Swing-Stricken™ Kursbaustein 8!

Some skeins I could not leave there, they had to make the long trip back home. They will become another version of the projects for Swing-Knitting™ Workshop 8!



Kommentare:

  1. Oh wie schön... Da muss ich hin ;-)
    Da würd ich bestimmt genau die Wolle für mein Gefieder finden, die ich suche.. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. O ja, ganz-ganz bestimmt!!!!! Und wenn du mit Christiane vorher telefonierst und ihr sagst, was du dir vorstellst, bestimmt auch in den Mengen, die du brauchst :)!

    AntwortenLöschen