Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 19. Dezember 2015

RosaRiesenRaupe - Pink Giant Caterpillar

Fertig!!!!!!

Gestern ist das fehlende Knäulchen Debbie Bliss Angel aus Großbritannien eingetroffen, und ich habe dann auch ganz brav erst einmal das Weihnachtsgeschenk für Mutter fertig gestrickt :)!

Noch ungewaschen - keine Ahnung, wie ich das Teilchen beim derzeitigen Wetter trocken kriegen soll .... sieht so aus, als hätte ich wieder den Wäscheständer hier mitten im Zimmer stehen für 3 Tage ...

http://alpis-farbenrausch.blogspot.de/2015/08/wer-will-es-wissen.html
Finished!!!!!

Yesterday the missing ball of Debbie Bliss Angel arrived from Great Britain, and I was a good girl and finished the Christmas present for my Mom at once :)!

Still unwashed - no idea how to get the thing dry again during this awful weather ... looks like I have to put up my drying rack inside my room for 3 days to come ...

The pattern in available in German only, but it shows a great chart that you will understand:
http://alpis-farbenrausch.blogspot.de/2015/08/wer-will-es-wissen.html
The name "Pfeilraupe" means "arrow caterpillar".
Etwa 2 Meter lang und 60 cm tief ist die Pfeilraupe geworden, gestrickt aus
Vonnywool Rosalie 4fädig zusammen mit Debbie Bliss Angel in blassrosa mit Nadelstärke 5 mm.

About 2 meters long and 60 cm wide the Pfeilraupe has become. It is knitted with Vonnywool Rosalie 4ply held together with Debbie Bliss Angel in pale pink, needle size 5 mm.

Kuschelweich und riesengroß, lässt sie sich sowohl als Schultertuch als auch als Schal tragen - jetzt hoffe ich, dass sie meiner Mutter gefällt!

Lust, eine Pfeilraupe zu swingen, hätte ich ja schon :)!!!! Die große Fläche lädt ja förmlich dazu ein :)!


Very soft and cuddly and really gigantic, the Pfeilraupe can be worn as a wrap or as a scarf - and now I hope that my Mom will like it!

It is really itching to knit a Pfeilraupe in Swing-Knitting technique :)!!!! The large plain part really invites for it :)!

 

Kommentare:

  1. Die Pfeilraupe ist toll geworden. Geswingt sieht sie gut aus. In einem Handarbeitsforum haben wir die als Kal gestrickt und eine hat sie geswingt.

    Viele Grüße
    Fiene

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ist die schön geworden. Sieht richtig schön kuschelig aus.

    GLG
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hi Super schönes tuch!! Ich hoffe soweit komme ich auch noch!
    Ich bin bei der spitze und ab jetzt versthe ich leider garnichts mehr

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, auch ich finde dieses Tuch super und habe mich bis zur Spitze durchgewurschtelt. Nun weiß ich auch nicht weiter. Muss ich die Maschen jetzt abketteln, damit ich weniger Maschen bekomme?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Steht genau in der Anleitung drin. Du lässt Maschen ungestrickt stehen am linken Ende (verkürzte Reihen), machst dabei weiter am rechten Rand die regelmäßigen Zunahmen und die Löcher.
      Abgekettet werden alle Maschen erst am Ende.

      Löschen