Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 20. November 2013

UFOs.....

Wer denn glaubt, dass ich immer treu und brav ein Projekt nach dem anderen mache - Irrtum! Ich bewundere Leute, die das können :).
Heute mal ein kurzer Überblick über meine UFOs (UnFinishedObjects= unvollendete Objekte) der Kategorie 1 - das sind die, die in absehbarer Zeit fertig werden. Daneben gibt es dann noch die anderen Kategorien von "ich weiß zumindest, wo es ist" bis "irgendwo war da noch" ...

Those who believe I do one project after the other - you are wrong :)! I really admire people who are able to do that!
Today a short review of my UFOs (UnFinishedObjects) of category 1 - they will be finished soon. There are other categories from "I know where it is" to "somewhere there is, I know it" ....

Haupt-UFO sind die geswingten Einsätze für den Amano-Rock in XL - 5 solcher Einsätze muss ich noch ...... geht zur Zeit leider nicht, weil meine Hände sich bei dem feuchtkalten Wetter weigern, Nadelstärke 3 zu stricken .....

Main UFO are the swing-knitted insets for the Amano skirt in size XL - 5 more insets are still to be knitted ..... doesn't work at the moment, my hands don't want to knit with needles #2.5 with this cold and wet weather ....

Dann ist da noch das "Indian Summer" Tuch, das ich in den USA angefangen habe (Bild oben) - hurra, gestern ist die fehlende Wolle gekommen! Nur noch gefühlte 100 Meter I-Cord :)!

The first photo is the "Indian Summer" wrap, a project I started in the US. Hurray, yesterday the yarn to finish it finally arrived! Just 3 miles of I-Cord left, at least it feels so :) .....

Ein Mondtuch aus der wunderschönen Farbverlaufswolle der Drachenwolle - hier warte ich auf Nachlieferung von Garn. Irgendwann lerne ich das auch noch, meine Mengen besser zu kalkulieren - nächstes Leben?

A crescent shawl made of a wonderful color variegation hand dyed by Drachenwolle - just waiting for the missing yarn to finish it. Some time I will learn to calculate better the amount of yarn I need - maybe next life?

Den Hexenzirkel aus der Drachenwolle-Lieferung MUSSTE ich einfach anstricken - na ja, beim Anstricken ist es dann nicht geblieben :). Bin mal gespannt, ob ich hier mit der Wolle auskomme!

The hand dyed yarn called Coven I just HAD to try - well, it became more than looking how the colors show up knitted :). I'm really excited whether I'll have enough yarn for the project!


Dann wären da noch ein paar andere UFOs, allen voran meine Steuern, da gehe ich jetzt brav jeden Tag dran, so lange es geht - die Frist werde ich aber nicht schaffen ....
Kursbaustein 8 wartet auch noch darauf, fertig geschrieben zu werden.
Bei den Buchprojekten bin ich beim Überarbeiten: Fehler korrigieren, die meine Teststrickerinnen gefunden haben, Aufbau und Erklärung der einzelnen Modelle vereinheitlichen, alle Bilder und Abbildungen einzeln zuordnen und speichern .....
Aus meinem USA-Aufenthalt will ich noch 3 Berichte machen, die aber alle recht aufwendig sind - nach den Steuern!

There a re a few more UFOs waiting, first of all my income tax. I'm doing a few hours on it every day, but I won't be able to do it in time ....
Workshop 8 is still waiting to be finished.
The book project: I'm working on all projects: correcting the mistakes my test knitters found, standardizing the structure and the explanations for all the designs, sorting all charts, schematics and pictures ...
I still want to write three articles about my stay in the US, all of them quite time consuming - when I'm done with the tax things!


Heute kommt erst einmal mein Fotograf, um neue Ausschnittfotos zu machen!

Ich mach dann erstmal weiter hier :)!

Today my photographer will come to make new detail shoots!

I think I'll better work on now :)!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Heidrun,

    ich bekenne mich auch zum Sammeln von UFOs. Bin jetzt beim Lesen so richtig froh, dass ich damit nicht alleine bin.

    Ich frage mich nur gerade, wie du dir merken kannst was du wie stricken musst, denn die Swing-UFOS mit den gefühlten 1000 Sicherheitsnadeln sehen echt kompliziert aus. Ich kann allerdings nicht swingen...

    Ich wünsche dir für die nächsten Wochen viel Spaß beim abarbeiten der UFOS.

    Ach ja und meine Katzendame grüßt den netten Gefährten auf deinen Fotos. :-)

    Liebe Grüße Ina aus Sachsen

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Ina,

    zum Merken gibt es einen ganz einfachen Trick: Wenn ich mehrere Swings parallel stricke, bekommen die alle die gleiche Strickmelodie verpasst, damit ich nichts durcheinanderwerfe :). Das restliche Merken übernehmen die Sicherheitsnadeln, die sind nämlich nichts anderes als Gedächtnis im Gestrick.
    Außerdem schreibe ich ziemlich ausführlich (naja ....) mit, falls das mal eine Anleitung werden soll.

    Bibi hat sich wieder darüber beruhigt, dass sie für einen Jungen gehalten wurde - im Gegensatz zu ihrer Schwester Bijou kann sie sich die Haare nicht länger wachsen lassen :). Jetzt bedankt sie sich für die Grüße und grüßt deine Lady zurück.

    Lieben Gruß, Heidrun

    AntwortenLöschen