Dieses Blog durchsuchen

Montag, 25. November 2013

Völlig entnervt - Totally bugged out

www.animaatjex.de
Ich habe dann gerade "mal eben" die Mitteilungen der letzten Woche auf die Homepages aufgearbeitet: 73 neue Anmeldungen, die meisten davon mit ominösem co.za oder co.ru von irgendwelchen anonymen südafrikanischen oder russischen Servern. Die haben dann versucht, insgesamt 227 Werbe-Einträge zu plazieren, die alle in den Spam-Ordner gewandert sind. Lesen musste ich sie trotzdem alle, denn genau 1 Eintrag war wirklich eine Frage zum Swing-Stricken!!!!!
Wann merken diese +#%&$*, dass ich weder Viagra noch Sexspielzeug kaufen möchte, auch keine russische oder thailändische Frau kaufen möchte, keinen Kredit beantragen werde und auch keine reichen verstorbenen Verwandten am Ende der Welt habe, für deren Millionenerbe ich erst einmal 5000 Euro Bearbeitungsgebühr zahlen soll???????
Und dass KEINE dieser Anzeigen auf meine Homepages geht!!!!!

Das alles zu löschen, ist so ärgerlich verschenkte Zeit und Nerven!!!!!

Und jetzt beruhige ich mich wieder und schreibe und korrigiere und stricke weiter ......

www.animaatjes.de
I just finished working through last wekk's messages from the homepages: 73 new members, most of them dubious co.za and co.ru addresses from anonymous South African and Russian servers. They tried to publish 227 commercial messages that I sent all to the spam file. Unfortunately I had to read them all, exactly 1 of them all was a question concerning Swing-Knitting!!!!!!!!
When will those +#%&$* notice that I won't buy Viagra or sex toys, that I don't want to buy a Russian or Thai woman, that I don't want to apply for a loan and that I don't have rich remote relative that died and left me some billions and I only have to pay $ 5000 to get loads of money ...... ???????
NONE of these ads I'll publish on my websites!!!!!!!!

Deleting all of these "messages" just costs an awful lot of precious time and nerves!!!!!!!

And now I'm going to calm down again and I'll write and do corrections and knit .....

Kommentare:

  1. Oh je, liebe Heidrun, das klingt ja echt schlimm.

    Nun hast du deiner Wut mal Platz gegeben. Das finde ich richtig.
    Gibt es keine Möglichkeit so etwas total zu sperren?

    Ich glaube ich wäre so entnervt, dass ich dicht machen würde. Vielleicht hilft ein neuer Account oder so?

    Behalte die Nerven ... liebe Grüße aus Sachsen

    AntwortenLöschen
  2. Ich müsste dann diese Captcha-Geschichte einfügen, dass man bei Abgabe eines Kommentars die schlecht zu erkennende Buchstaben-Zahlenkombination eingeben muss ..... und genau das fällt denjenigen schwer, die mich wirklich über swing-stricken.de und swing-knitting.com anschreiben und nicht über Ravelry oder Facebook gehen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch mal seltsame Kommentare. Ich habe es so gemacht, dass man nur noch mit google-Konto kommentieren kann und alle vom Bloginhaber moderiert werden, damit die Eingabe der unscharfen Buchstaben- und Zahlenkombination entfällt, da diese mich oft selbst daran hindert, anderen Kommentare zu schreiben. Vielleicht hilft das ja?

    LG Ate

    AntwortenLöschen
  4. Auf dem Blog habe ich das Problem gsd nicht! Da kann jeder frei kommentieren. Auf beiden Homepages kann man nur mit Registrierung kommentieren, deshalb ja die vielen tollen Registrierungen ...... und kein "Kommentar" geht ungehindert auf die beiden Wbsites, alle müssen durch meine Moderation, das ist ja der ganze blöde Aufwand.

    AntwortenLöschen